E-Learning

Unter E-Learning versteht man die Verwendung neuer Multimediatechnologien und des Internets zur Verbesserung der Lernqualität durch den Zugriff auf Ressourcen und Dienstleistungen sowie für die Zusammenarbeit und den Austausch über weite Entfernungen hinweg. Die DHBW Stuttgart bietet mit dem e-Learning System Moodle eine moderne Plattform.

Jedem eingeschriebenen Studierenden und allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der DHBW Stuttgart steht der Zugang zur Lernplattform Moodle und der Live E-Learning Umgebung Vitero automatisch offen. Bitte verwenden Sie zum Anmelden Ihre persönlichen Zugangsdaten, die Sie im Verwaltungs- und Lehrenetz der DHBW nutzen. Die Name-Passwort-Kombination ist die gleiche wie zum Beispiel beim Zugang zum WLAN oder bei der Notenabfrage.

Studierender am PC

Moodle nutzen

  • Zur Unterstützung und als Ergänzung von Präsenzveranstaltungen können Dozenten Inhalte wie Skripte, Vorlesungsfolien und Ankündigungen bereitstellen. Moodle unterstützt zusätzlich die Studienorganisation mit Abstimmungen und bietet Werkzeuge für die Aufgabenorganisation.
  • Für alle Teilnehmer in Moodle ist weiterhin der Zugriff auf verschiedene web-basierende Lernprogramme (WBTs, web-based Trainings) zum Selbststudium möglich.
  • Seit 2010 steht auch Vitero (Virtual Team Room) zur Verfügung. Vitero ist ein Live E-Learning System, das vom Fraunhofer Institut entwickelt wurde und allen Lehrkräften ermöglicht, über das Internet per Audio/Videochat ergänzende Veranstaltungen zu den Präsenzterminen, z.B. Tutorien oder Prüfungsvorbereitungen durchzuführen. Studierende können sich selbständig – ohne Lehrkraft – in Gruppen oder ganzen Kursen treffen, um gemeinsam an Dokumenten zu arbeiten, zu diskutieren, Dateien auszutauschen und noch Einiges mehr.