Veranstaltungsreihe des ZEF

Die Veranstaltungsreihe des Zentrums für empirische Forschung (ZEF) bringt nicht nur Impulse für die eigene Hochschulforschung, sondern fördert aktiv den praxisorientierten Erfahrungs- und Wissensaustausch zwischen Hochschule und Unternehmen. Studierende präsentieren im Rahmen der Veranstaltung Ergebnisse lehrintegrierter Forschungsprojekte, die sich inhaltlich zukunftsnahen Themen widmen. Die Veranstaltungsreihe richtet sich sowohl an die Wirtschaft als auch an die breite Öffentlichkeit, die sich für innovative Themengebiete interessiert. Das Zentrum für empirische Forschung (ZEF) freut sich über Ihre Teilnahme an den Veranstaltungen.

7. „FoKo“: Autonomous Driving – Leistungs- und Wahrnehmungsdimensionen durch die Konsumentenbrille

Veranstaltung FoKo

Wir laden Sie herzlich zur 7. Ausgabe des ZEF-Forschungskolloquiums ein. Unsere Studierenden präsentieren dort Studienergebnisse zu aktuellen Fragen aus Wirtschaft und Wissenschaft.

Dieses Mal erwarten Sie spannende Ergebnisse aus dem Bereich Autonomous Driving sowie ein Praxisvortrag von Jumana Al-Sibai, Executive Vice President Sales, Robert Bosch GmbH zum Thema „Automated driving - shaping the future of mobility“.

  • Wann: 22.06.2017, 17.00 – 19.00 Uhr
  • Wo: Tagungsraum Hasenberg, Rotebühlstraße 131, 70197 Stuttgart

Programm

17.00 UhrMeet & Greet im Foyer
17.30 UhrGrußwort Prof. Dr. Bernd Müllerschön, Prorektor & Dekan Fakultät Wirtschaft der DHBW Stuttgart
17.35 Uhr Vorstellung des ZEF-FoKo Prof. Dr. Marc Kuhn, Studiendekan, Wissenschaftlicher Leiter des Zentrums für empirische Forschung  
17.40 Uhr „Ready to Rumble? – Sind Konsumenten überhaupt bereit für Fahrautonomie?“
17.55 Uhr „Pain or Gain? – Auswirkungen autonomer Fahrfunktionen auf das Wohlbefinden von Autofahrern“  
18.10 Uhr„ Innovate or Irritate? – Treiber für die Innovationsakzeptanz beim autonomen Fahren“
18.25 Uhr„Experienced Brands – autonome Fahrerlebnisse und Marken im Vergleich“
18.40 Uhr „Automated driving - shaping the future of mobility“ - Jumana Al-Sibai, Executive Vice President Sales, Robert Bosch GmbH
ab 19 UhrGet Together