Wärmemanagement von Elektrofahrzeugen (Projekt abgeschlossen)

Logo Forschung

Im Rahmen des Forschungsvorhabens zum Thema "Nutzung der thermischen Verlustleistung elektronischer Komponenten von Elektrofahrzeugen für die Kabinenklimatisierung" wurde die effiziente Nutzung von anfallender Abwärme elektronischer Komponenten zukünftiger Elektrofahrzeuge untersucht.

Die Abwärme der Elektrik und Elektronik sollte für die Kabinenklimatisierung nutzbar gemacht werden. Die Forschung wurde gemeinsam mit dem Institut für Technische Thermodynamik des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR) als Dualen Partner und dem Forschungsschwerpunkt Wärmemanagement der Fakultät Technik betrieben.

  • Projektlaufzeit März 2013 - September 2014

Das Projekt wurde durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg (MWK) im Rahmen der 1. Ausschreibung der DHBW-Förderlinie gefördert.

Projektleitung

Prof. Dr.-Ing. Andreas Griesinger /
Tel.: 0711/1849-694 /
E-Mail: andreas.griesinger@dhbw-stuttgart.de

Logo des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst
Logo Deutsches Zentrum für Luft und Raumfahrt