WLAN / VPN-Zugang

Internet-Zugang per WLAN und eduroam

Eduroam ist das weltweite wissenschaftliche Netzwerk von teilnehmenden Hochschulen. Mit Hilfe von eduroam können Sie an jeder teilnehmenden Hochschule Zugang zum Internet mit den Zugangsdaten der DHBW Stuttgart erhalten:

  1. Verbinden Sie Ihr Gerät mit der SSID "eduroam". Beim Verbindungsaufbau erscheint eine Dialogbox, in die Sie Ihre Zugangsdaten für das Lehrenetz eingeben.
  2. Verwenden Sie bitte als Benutzernamen Ihre E-Mailadresse im Lehrenetz (auch hauptamtliche Mitarbeiter), also z.B. userid@lehre.dhbw-stuttgart.de.
  3. Je nach Gerät muss der Verbindungswunsch nochmals explizit bestätigt werden. Nach erfolgreicher Anmeldung speichert Ihr Gerät die Anmeldedaten.

In der Regel ist bei nachfolgenden Verbindungen keine Anmeldung mehr notwendig und die Verbindung wird automatisch hergestellt, sobald Ihr Gerät in Reichweite des WLANs ist. eduroam funktioniert auch mit Tablets und Smartphones komfortabel und problemlos. Eine automatisierte Installation und Konfiguration kann über die Konfigurationsseite von eduroam erfolgen.

Sofern Ihr Gerät neben Benutzername und Passwort weitere Konfigurationsoptionen abfragt, so verwenden Sie bitte

  1. Verschlüsselung: WPA2 mit AES
  2. Authentifizierung: PEAP mit MS-CHAP-V2
  3. weitere Felder/Eingabemöglichkeiten lassen Sie einfach frei

 Hier finden Sie eine Übersichtskarte mit den Hochschulstandorten, an denen Eduroam verfügbar ist.

Zugang zum Netzwerk über Virtual Private Network (VPN) von außerhalb der DHBW

VPN (Virtual Private Network) bezeichnet eine verschlüsselte und damit geschützte Netzwerkverbindung eines Computers in ein privates (Firmen-)Netzwerk über unsichere Internetverbindungen. Der Vorteil des Einsatzes einer VPN-Software liegt neben der Sicherheit auch in einer komfortableren Handhabung.

Um Ihren Laptop (oder Rechner zuhause) mit dem Netzwerk der DHBW Stuttgart zu verbinden, empfehlen wir die Installation des kostenlosen VPN-Clients OpenVPN. Die benötigten Dateien und Installationsanleitungen finden sie unter http://openvpn.dhbw-stuttgart.de/.

Drucken mit dem eigenen Laptop

Aus Sicherheitsgründen ist das direkte Drucken nicht möglich. Es besteht jedoch die Möglichkeit, PDF-Dokumente über die Funktion Mobile Printing an den Druckserver zu senden. Nach dem Senden des Dokuments kann der Druckauftrag mit dem Studierendenausweis an jedem beliebigen Kopierer der DHBW Stuttgart abgeholt werden.

Voraussetzungen für Mobile Printing sind

  • eine E-Mail-Adresse der DHBW Stuttgart
  • ein Studierenden- oder Mitarbeiterausweis
  • das zu druckende Dokument liegt im PDF-Format vor

Weitere Informationen finden Sie in der detaillierten Anleitung zu Mobile Printing