Zugriff auf E-Books und Datenbankangebote der Bibliothek

Datenbanken und E-Books werden von externen Anbietern bereitgestellt, deshalb sind diese Datenbanken aus lizenzrechtlichen Gründen nur von Rechnern innerhalb der DHBW Stuttgart oder nach Authentifizierung mit den Zugangsdaten für das Lehrenetz der DHBW Stuttgart zugreifbar.

Der Anbieter prüft dabei technisch, ob sich die Netzwerkadresse des zugreifenden Rechners im Netzwerk der DHBW Stuttgart befindet oder prüft die Zugangsdaten über den Verzeichnisdienst der DHBW Stuttgart.

Zugriff auf E-Books und Datenbanken außerhalb der DHBW Stuttgart

Angehörige der Hochschule (Studierende, hauptamtliche Mitarbeiter und nebenamtliche Dozenten) können E-Books und Datenbanken - sofern es die Lizenzbestimmungen der einzelnen Anbieter zulassen - auch von zu Hause aus nutzen.

Dies ist über VPN oder Shibboleth-Verfahren möglich:

Eine VPN-Verbindung stellt eine gesicherte Verbindung zum Netzwerk der DHBW Stuttgart her, so dass Ihr Rechner logisch als Rechner der DHBW Stuttgart erscheint und der Zugriff auf die Datenbanken möglich ist. Bei der zu verwendenden VPN-Software handelt es sich um dieselbe Lösung, die für den WLAN-Zugang verwendet wird. Nähere Informationen sowie Installationanleitungen finden sie unter https://openvpn.dhbw-stuttgart.de/.

Bitte beachten Sie: einzelne E-Ressourcen erlauben keinen Zugriff von außerhalb und können nur auf dem Campusnetz genutzt werden.

Rechtlicher Hinweis − Wichtig!

Die Zugangsdaten, insbesondere die persönlichen Passwörter, dürfen nicht an Dritte gelangen oder weitergegeben werden. Der Nutzer hat durch geeignete Maßnahmen für einen ausreichenden Schutz seiner Zugangsdaten zu sorgen.

Die Nutzung der Datenbankangebote ist nur im Rahmen von Forschung und Lehre zulässig. Das geltende Urheberrecht und die jeweiligen Nutzungsbedingungen der einzelnen Angebote sind zu beachten. Die Nutzung der Datenbankangebote durch Dritte (Personen ohne persönliche Zugangsdaten) ist verboten.

Beim Herunterladen ist der Umfang der Daten auf die einzelnen Suchergebnisse beschränkt. Es ist verboten, den kompletten Datenbestand einer Datenbank herunterzuladen.