Aktuelles

News

Studierende entwickeln barrierefreie digitale Speisekarte

Studierende des Studiengangs Wirtschaftsinformatik mit Dozent Ulli Frey und Studiengangsleiter Prof. Dr. Marcus Vogt.

Studierende des Studiengangs Wirtschaftsinformatik haben unter Leitung von Dozent Ulli Frey eine barrierefreie Speisekarten-App entwickelt. Am 11. Juli präsentierten sie das Ergebnis einem begeisterten Publikum. Unter den Gästen waren auch Studiengangsleiter Prof. Dr. Marcus Vogt und Günter Schneider in seiner Funktion als Schwerbehindertenvertreter der DHBW Stuttgart.

Studierende präsentieren auf Konferenz „forschen@studium“

Die Konferenzteilnehmer (v.l.n.r.) Felix Seitz, Lasse Rieß und Marvin Wenzel aus dem Kurs WWI2013F.

Die Studierenden Felix Seitz, Lasse Rieß und Marvin Wenzel aus dem Kurs Wirtschaftsinformatik - Sales & Consulting (Jahrgang 2013) waren am 08. Juni 2016 zur Konferenz "forschen@studium" an die Universität Oldenburg eingeladen, um dort ihre Forschungsergebnisse zu präsentieren.

Forschungsprojekte im Studiengang Wirtschaftsinformatik mit der German University in Cairo

Studierende der GUC (German University in Cairo) waren für 3 Monate hier bei uns an der DHBW Stuttgart. In Kooperation mit Firmen haben sie spannende, praxisorientierte Bachelorarbeiten geschrieben: Von der Entwicklung eines Prototypen für eine Gedenkstätten-App bis hin zur klassischen Wettbewerbsanalyse.

Exkursion nach Nancy für ein trinationales Planspielevent

Gruppenfoto der Teilnehmenden am Planspielevent in Nancy

Die Studiengänge Wirtschaftsinformatik der Universität Nancy II und der DHBW Stuttgart pflegen seit vielen Jahren eine intensive Kooperation zur Zusammenarbeit im Bereich der Lehre und der Forschung. In diesem Rahmen fand vom 10. bis 13. Mai 2015 eine dreitägige Planspielveranstaltung in Frankreich statt.