Fakultät Sozialwesen

Bachelor of Arts in Sozialer Arbeit

Das Studium Soziale Arbeit an der DHBW Stuttgart ist ein übergreifendes und interdisziplinäres Studium, das Themen der Sozialarbeit und der Sozialpädagogik abdeckt. Mit Schwerpunkt ab dem 5. Semester vertiefen alle Studierende ihr Wissen in der von ihnen gewählten Studienrichtung. Diese Vertiefung hängt von den Aufgaben und Ausrichtungen des jeweiligen Dualen Partners ab, bei dem die Studierenden ihre praktische Ausbildung machen. Etwa achtzig Prozent der theoretischen Studieninhalte sind unabhängig von der gewählten Studienrichtung identisch, so dass die Absolventen und Absolventinnen nach ihrem Abschluss in sämtlichen Bereichen und Arbeitsfeldern Sozialer Arbeit tätig werden können.

Das dreijährige Studium führt zum Bachelor of Arts in Sozialer Arbeit. Zugleich erhalten die Absolventinnen und Absolventen die berufsrechtlich wichtige Anerkennung als „staatlich anerkannte/r Sozialarbeiter/in / staatlich anerkannte/r Sozialpädagoge/in“. Der Zugang zu weiterführenden Master-Studiengängen ist offen.

Master-Studienangebot der DHBW im Bereich Sozialer Arbeit

Master-Studierende

Die DHBW bietet im Bereich Sozialwesen derzeit drei unterschiedlich profilierte hochaktuelle Master-Studiengänge an, die gemeinsam von Hochschullehrern/-innen der DHBW und Experten/-innen aus der Praxis Sozialer Arbeit konzipiert wurden.

Master-Studienangebot im Bereich Sozialer Arbeit