Mechatronik - Profil

Die Mechatronik stellt die Verbindung zwischen den klassischen Studienrichtungen Maschinenbau, Elektrotechnik und Informationstechnik dar.

Durch die Integration dieses Wissens wird fachübergreifendes Denken gefördert und es werden innovative Lösungen für Probleme gefunden.

Abschluss

Studierende des Studiengangs Mechatronik erhalten nach erfolgreich abgeschlossenem Studium den Grad Bachelor of Engineering (B.Eng.).

Arbeitsfelder eines Mechatronikers

Antriebstechnik

  • Entwerfen von Antriebslösungen für Maschinen
  • Programmierung moderner Antriebssysteme

Automatisierungstechnik

  • Auslegung von automatischen Fertigungssystemen
  • Projektierung kompletter Fertigungszellen

Automobiltechnik

  • Entwicklung neuer Automobile
  • Testen von neuen Komponenten

Luft- und Raumfahrttechnik

  • Entwicklung neuer Flugzeugkomponenten
  • Simulation zukünftiger Module

Maschinenbau

  • Konstruktion neuer Maschinen, Aggregate, Geräte
  • Service an komplexen Fertigungseinrichtungen

Medizintechnik

  • Planung neuer Geräte
  • Betreuung medizinischer Geräte